Datenschutzerklärung T3

Diese Datenschutzerklärung gilt für den T3 Micro Online-Shop, t3micro.com, einschließlich Subdomains („T3 Micro Shop“) und detaillierter Informationen, die T3 Micro, Inc., 228 Main Street, Suite 12, Venice CA 90291, USA („wir“, „unser“, „uns“) über Nutzer, einschließlich Ihnen, sammelt, verwendet und an Dritte weitergibt.

Bitte beachten Sie, dass diese Datenschutzerklärung nur für EU-Kunden gilt.

Sie können diese Informationen jederzeit unter https://www.t3micro.de/de/datenschutzerklarung-t3

1 - DATENVERANTWORTLICHER / KONTAKTDATEN

Der Datenverantwortliche gemäß den Datenschutzbestimmungen ist:

T3 Micro, Inc 228 Main Street
Suite 12
Venice, CA 90291
USA

Unser gesetzlicher Vertreter in der EU ist:
Paul Mundt
Adaptant Solutions AG
Rosenheimer Strasse 139
81671 Munich
Tel.: +49 89 904 101 30 - 2
E-mail paul.mundt@adaptant.io.

Wenn Sie Fragen oder Anregungen zum Thema Datenschutz haben, können Sie uns gerne per E-Mail kontaktieren: kundenservice_de@t3micro.com.

2 - GEGENSTAND DES DATENSCHUTZES

Gegenstand dieser Datenschutzerklärung ist die Erfassung und Verwendung personenbezogener Daten. Gemäß Art. 4 Nr. 1 DSGVO sind „personenbezogene Daten“ alle Daten, die sich auf eine bestimmte oder bestimmbare natürliche Person beziehen; dazu gehören beispielsweise Ihr Vor- und Nachname, Telefonnummer und E-Mail-Adresse oder Identifikationsnummern. Anonyme Informationen, wie statistische Daten über die Nutzung von T3 Micro, identifizieren Sie nicht persönlich.

3 - ERFASSUNG UND NUTZUNG IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN

3.1 - T3 Micro Shop Wir stellen Ihnen den T3 Micro Shop und die technische Infrastruktur, wie z. B. Ihr Benutzerkonto und die Website, zur Verfügung. Wenn Sie ein Benutzerkonto erstellen, erfassen wir Ihre personenbezogenen Daten (wie Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Lie-feradresse), um Ihr Konto zu erstellen und Ihnen alle Funktionen unserer Website zur Verfügung zu stellen. Wir speichern Ihre Bestellhistorie für einen Zeitraum von 1-5 Jahren, da-mit Sie Ihre früheren Bestellungen überprüfen können, z.B. im Falle von Gewährleistungsansprüchen oder um ein Produkt, das Ihnen in der Vergangenheit gefallen hat, erneut zu kaufen. Wir verarbeiten diese Daten, um Ihnen diese Funktionen gemäß unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen zur Verfügung stellen zu können (Art. 6 Absatz 1 Satz (b) DSGVO).

Wenn Sie ein Produkt im T3 Micro Shop kaufen, erwerben Sie das Produkt von unserem Partner Moduslink. Damit Sie Produkte bei Moduslink kaufen können, übertragen wir die erforderlichen Daten, wie z. B. Ihren Namen, Ihre Lieferadresse und Ihre Bestellung, an Moduslink, um Ihren Auftrag auszuführen. Die Rechtsgrundlage für die Weitergabe personenbezogener Daten an Moduslink ist Art. 6 Absatz 1 Satz (b) DSGVO).

In der Datenschutzerklärung von Moduslink erfahren Sie mehr darüber, wie Moduslink Ihre personenbezogenen Daten bei der Bearbeitung Ihres Auftrages nutzt: https://www.t3micro.de/de/datenschutzerklarung-moduslink

In einigen Fällen benötigen wir bestimmte personenbezogene Daten von Ihnen, um Ihre Bestellung aufgeben zu können. Ohne diese personenbezogenen Daten können wir den entsprechenden Service nicht anbieten. Wenn personenbezogene Daten zwingend erforderlich sind, um einen Vertrag abzuschließen, sind die jeweiligen Eingabefelder mit einem Sternchen gekennzeichnet.

3.2 - Erfassung von Daten in automatisierter Form Beim Zugriff auf unsere Website sendet Ihr Gerät aus technischen Gründen automatisch Daten. Folgende Daten werden getrennt von anderen Daten gespeichert, die Sie uns mög-licherweise übermitteln:

  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs auf unsere Website
  • Browsertyp und -version
  • Betriebssystem
  • URL der zuvor besuchten Website (Referrer)
  • Menge der gesendeten Daten
  • Diese Daten werden ausschließlich aus technischen Gründen gespeichert und können zu keiner Zeit einer bestimmten Person zugeordnet werden.

    3.3 - Kontaktformular / Anfragen

    Wenn Sie uns Anfragen über unser Kontaktformular oder per E-Mail senden, werden Ihre Einträge aus dem Kontaktformular, einschließlich der Kontaktdaten (Name, E-Mail-Adresse, Betreff, Nachricht), gespeichert und für die Bearbeitung der Anfrage verwendet. Sie müssen nicht Ihren richtigen Namen eingeben, ein Pseudonym ist ausreichend.

    Wir sammeln diese Daten, um Ihre Anfrage annehmen und verarbeiten zu können (Art. 6 Absatz 1 Satz (b) DSGVO). Wir speichern Ihre Daten für einen Zeitraum von 5 Jahren, so-fern Sie uns nicht vorher auffordern, Ihre Daten zu löschen.

    Wenn wir, wie oben beschrieben, Ihre Daten zum Zweck der Annahme und Bearbeitung Ihrer Anfrage benötigen, müssen Sie uns diese Daten zur Verfügung stellen. Ohne diese Daten können wir Ihnen das Kontaktformular nicht zur Verfügung stellen und können Ihre Anfrage nicht bearbeiten.

    4 - ZAHLUNGEN

    Alle Zahlungen im T3 Micro Shop werden ausschließlich über Moduslink abgewickelt. Infor-mationen zur Abwicklung von Zahlungen und der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten entnehmen Sie bitte der: Datenschutzerklärung von Moduslink

    5 - COOKIES

    Wir speichern sogenannte „Cookies“, um Ihnen alle Funktionen anbieten zu können und die Benutzung unserer Website zu erleichtern. Cookies sind kleine Dateien, die mit Hilfe Ihres Internetbrowsers auf Ihrem Computer gespeichert werden. Wenn Sie die Verwendung von Cookies nicht wünschen, können Sie das Speichern von Cookies auf Ihrem Computer durch entsprechende Einstellungen Ihres Internetbrowsers verhindern. Bitte beachten Sie, dass die Funktionalität und der Funktionsumfang unserer Website dadurch beeinträchtigt werden kann.

    Insbesondere nutzen wir die folgenden Arten von Cookies:

  • Sitzungscookies: Diese Cookies sind erforderlich für den technischen Betrieb unserer Website und werden nach dem Schließen Ihres Browsers automatisch gelöscht.
  • Cookies von Drittanbietern: Für pseudonyme Nutzungsstatistiken (siehe un-ten)
  • Diese Cookies können Sie nicht als Person identifizieren. Die Verwendung von Cookies ist gerechtfertigt, da wir ein berechtigtes Interesse an einer bedarfsgerechten Gestaltung so-wie an der statistischen Auswertung unserer Website haben und Ihre berechtigten Interessen unsere nicht außer Kraft setzen (Art. 6 Absatz 1 Satz (f) DSGVO).

    6 - GOOGLE ANALYTICS

    Wir verwenden Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google LLC („Google“). Google Analytics verwendet „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden und bei der Analyse der Websitenutzung helfen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Nutzung der Website (einschließlich Ihrer gekürzten IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Es gibt keine Angemessenheitsentscheidung der Europäischen Kommission für die Vereinigten Staaten. Allerdings ist Google LLC im Rahmen des EU-US Privacy Shield (Datenschutzschild) zertifiziert. Weitere Details zur Zertifizierung von Google finden Sie hier: here

    GGoogle wird die oben erwähnten Informationen verwenden, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Berichte über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammen-zustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Google kann diese Informationen auch an Dritte weitergeben, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder Dritte die Daten im Auftrag von Google verarbeiten.

    Ihre Daten werden für einen Zeitraum von 14 Monaten bei Google Analytics gespeichert.

    Weitere Informationen darüber, wie Google Ihre Daten verwendet, finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/

    Wenn Sie Google Analytics auf Ihrem Browser-deaktivieren möchten, klicken Sie bitte hier

    Alternativ können Sie hier um Google Analytics zu deaktivieren.

    Die Verwendung von Google Analytics ist gerechtfertigt, da wir ein berechtigtes Interesse an einer bedarfsgerechten Gestaltung, an der statistischen Auswertung sowie an effizienter Werbung auf unserer Website haben und Ihre berechtigten Interessen unsere nicht außer Kraft setzen (Art. 6 Absatz 1 Satz (f) DSGVO).

    7 - WEITERVERMARKTUNG

    Wenn Sie uns Ihre Zustimmung geben, nutzen wir Technologien der Weitervermarktung, um effektiv Werbung für Produkte aus dem T3 Micro Shop machen zu können. Technologien der Weitervermarktung nutzen Cookies, um die Produkte zu speichern, die Sie in unserem Shop aufgerufen haben, und um Ihnen passende Werbung für solche Produkte anzuzeigen, wenn Sie andere Websites besuchen.

    Wir nutzen folgende Dienstleister für Weitervermarktung:

    Criteo: Criteo Privacy Policy

    Google Adwords: Google Adwords Privacy Policy

    Wir verwenden Technologien der Weitervermarktung basierend auf unserem berechtigten Interesse, effektiv Werbung für unsere Produkte zu machen (Art. 6 Absatz 1 Satz (f) DSGVO).

    Sie können Technologien der Weitervermarktung deaktivieren, indem Sie die Anweisungen auf den folgenden Websites befolgen: https://adssettings.google.com und https://www.criteo.com/privacy/

    8 - NEWSLETTER

    Wenn Sie uns Ihre Zustimmung geben, verwenden wir Technologien zur Nachverfolgung von E-Mails, um Informationen zu sammeln, ob und wann unsere E-Mails tatsächlich gelesen wurden. Um diese Informationen zu erhalten, enthalten unsere E-Mails einen unsichtbaren Pixel, der verfolgt, wann eine E-Mail geöffnet wurde.

    Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten auf Basis der Zustimmung, die Sie uns bei der Anmeldung zum Newsletter die Zustimmung geben (Art. 6 Abs. 1 Satz (a) DSGVO). Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen, indem Sie auf den Link „Abmelden“ in unserem Newsletter klicken.

    9 - NACHVERFOLGUNG VON E-MAILS

    Wenn Sie uns Ihre Zustimmung geben, verwenden wir Technologien zur Nachverfolgung von E-Mails, um Informationen zu sammeln, ob und wann unsere E-Mails tatsächlich gelesen wurden. Um diese Informationen zu erhalten, enthalten unsere E-Mails einen unsichtbaren Pixel, der verfolgt, wann eine E-Mail geöffnet wurde.

    Wir verwenden diese Technologie auf Basis Ihrer Zustimmung (Art. 6 Abs. 1 Satz (a) DSGVO). Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen, indem Sie sich über den Button „Abmelden“ in der Fußzeile unserer E-Mail von unserer E-Mail-Liste abmelden.

    10 - SOCIAL MARKETING

    Wir nutzen Facebook Custom Audiences, einen Service von Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland oder, wenn Sie außerhalb der EU sind, von Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, CA 94025, USA. Custom Audiences ermöglicht es uns, Facebook-Anzeigen für eine Zielgruppe zu schalten, die den Nutzern des T3 Micro Shop ähnlich ist. Daher verwenden wir den Facebook-Pixel, der Sie als Mitglied einer Zielgruppe identifiziert und Facebook hilft, andere Nutzer mit ähnlichen Merk-malen zu finden (z.B. Interessen an bestimmten Themen oder Produkten). Der Facebook-Pixel hilft uns, die Wirksamkeit von Facebook-Anzeigen für statistische und Marktforschungszwecke zu bestimmen, indem er zeigt, ob Benutzer nach dem Anklicken einer Facebook-Anzeige auf unsere Website umgeleitet wurden.

    Facebook verarbeitet Ihre Daten möglicherweise in den Vereinigten Staaten. Es gibt keine Angemessenheitsentscheidung der Europäischen Kommission für die Vereinigten Staaten. Allerdings ist Facebook Inc. im Rahmen des EU-US Privacy Shield (Datenschutzschild) zertifiziert. Weitere Details zur Zertifizierung von Facebook finden Sie hier

    Facebook verarbeitet die Daten im Einklang mit der Datenschutzerklärung von Facebook: https://www.facebook.com/policy. Für nähere Informationen und Details zum Facebook-Pixel und seiner Funktionsweise be-suchen Sie bitte den Hilfebereich auf Facebook: https://www.facebook.com/business/help/651294705016616.

    Wenn Sie keinen Facebook-Account haben, klicken Sie hier, um die Datenerfassung durch den Facebook-Pixel zu deaktivieren. Sie können die Datenerfassung durch den Facebook-Pixel und die Verwendung Ihrer Da-ten zur Anzeige von Facebook-Werbung deaktivieren, indem Sie Ihre Facebook-Seite öffnen und auf „Einstellungen“ und dann auf „Werbeanzeigen“ klicken. Klicken Sie dann auf die Einstellung „Werbeanzeigen, die du außerhalb von Facebook siehst und die auf deinen Aktivitäten in Produkten der Facebook-Unternehmen basieren“ und markieren Sie „Nicht zugelassen“. Sie können auch die Einstellung ändern, welche Arten von Anzeigen Ihnen auf Facebook angezeigt werden: https://www.facebook.com/settings?tab=ads. Die Einstellungen sind plattformunabhängig, d.h. sie gelten für alle Geräte, wie z. B. PCs oder mobile Geräte. Sie können die Datenerfassung durch den Facebook-Pixel und die Verwendung Ihrer Daten zur Anzeige von Facebook-Werbung ohne Konto deaktivieren, indem Sie hier klicken.

    11 - WEITERGABE PERSONENBEZOGENER DATEN AN DRITTE

    Sofern in dieser Datenschutzerklärung nicht anders angegeben, werden Ihre personenbezogenen Daten nur in den folgenden Fällen ohne Ihre ausdrückliche vorherige Zustimmung weitergegeben:

  • Wenn eine rechtswidrige Nutzung unserer Dienste aufgedeckt, untersucht oder verfolgt werden muss, werden personenbezogene Daten an die Strafverfolgungsbehörden weitergeleitet und, falls erforderlich, an geschädigte Dritte. Dies geschieht jedoch nur, wenn es spezifische Hinweise auf illegale oder missbräuchliche Aktivitäten gibt. Eine Weitergabe kann auch dann er-folgen, wenn dies der Durchsetzung von Nutzungsbedingungen oder anderen Vereinbarungen dient. Wir sind außerdem gesetzlich verpflichtet, auf An-frage bestimmten Behörden Auskunft zu erteilen. Dies sind Strafverfolgungsbehörden, Behörden, die Ordnungswidrigkeiten verfolgen, und Steuerbehörden.
  • Die Übermittlung dieser Daten ist gerechtfertigt durch unser berechtigtes Interesse an der Missbrauchsbekämpfung, der Strafverfolgung und der Sicherung, Geltendmachung und Durchsetzung von Rechtsansprüchen und dadurch, dass Ihre Rechte und Interessen am Schutz Ihrer personenbezogenen Daten nicht überwiegen, (Art. 6 Absatz 1 Satz (f) DSGVO).
  • Für die Erbringung von Dienstleistungen sind wir, wie in dieser Datenschutzerklärung beschrieben, auf vertraglich verbundene externe Unternehmen und externe Dienstleister angewiesen („Verarbeiter“). In diesen Fällen wer-den personenbezogene Daten an diese Verarbeiter übermittelt, damit sie die Daten weiterverarbeiten können. Diese Verarbeiter sind sorgfältig aus-gewählt und werden regelmäßig überprüft, um Ihre Privatsphäre zu schützen. Die Verarbeiter dürfen die Daten nur für die von uns angegebenen Zwecke verwenden und sind vertraglich verpflichtet, Ihre Daten in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung und den geltenden Datenschutzgesetzen zu behandeln.

  • Insbesondere nutzen wir die folgenden Datenverarbeiter:

    • Bronto
    • Magento
    • Amazon Web Services
  • Zur Erfüllung unseres Vertrages mit Ihnen geben wir personenbezogene Da-ten auch an folgende Drittparteien weiter (Art. 6 Absatz 1 Satz (b) DSGVO):

    • Kreditkartenunternehmen und Zahlungsdienstleister.
    • Dienstleister für Versand und Lieferung.
  • Im Zuge der Geschäftsentwicklung kann die Struktur von T3 Micro, Inc. durch Änderung der Rechtsform, durch Gründung, Kauf oder Verkauf von Tochtergesellschaften, Unternehmensteilen oder Komponenten oder durch Übertragung des Betriebs unserer Website als Ganzes auf ein neues Unter-nehmen geändert werden. Bei solchen Transaktionen können Ihre personenbezogenen Daten zusammen mit dem zu übertragenden Teil des Unternehmens weitergegeben werden. Bei jeder Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte im beschriebenen Umfang stellen wir sicher, dass dies in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung und den einschlägigen Datenschutzgesetzen geschieht. Eine mögliche Übermittlung von Daten ist in diesen Fällen durch unser berechtigtes Interesse an der Anpassung unserer Unternehmensform und der erforderlichen Anpassung des Betriebs unserer Website an die wirtschaftlichen und rechtlichen Gegebenheiten gerechtfertigt und dadurch, dass Ihre Rechte und Interessen am Schutz Ihrer personenbezogenen Daten nicht überwiegen (Art. 6 Absatz 1 Satz (f) DSGVO).

    12 - AUTOMATISIERTE EINZELFALLENTSCHEIDUNGEN UND MASSNAHMEN ZUR PROFILERSTELLUNG

    Wir verwenden keine automatisierten Verarbeitungsverfahren für Entscheidungen oder Profilerstellungen.

    13 - LÖSCHUNG IHRER DATEN

    Wir löschen oder anonymisieren Ihre personenbezogenen Daten, sobald sie für die Zwecke, für die wir sie gemäß den vorstehenden Absätzen erhoben oder verarbeitet haben, nicht mehr benötigt werden. Sofern in dieser Datenschutzerklärung nicht anders angegeben, speichern wir Ihre personenbezogenen Daten für die Dauer der Nutzung oder des Vertragsverhältnisses über die Website zuzüglich eines Zeitraums von 7 Tagen, in dem wir nach der Löschung Sicherungskopien aufbewahren, es sei denn, diese Daten werden aus rechtlichen Gründen, zur Strafverfolgung oder zur Sicherung oder Durchsetzung von Rechtsansprüchen länger benötigt.

    14 - IHRE RECHTE ALS BETROFFENE PERSON

    14.1 - Auskunftsrecht

    Sie haben das Recht, von uns im Anwendungsbereich von Art. 15 DSGVO jeder-zeit Auskunft über die von uns über Sie gesammelten Daten zu verlangen. Sie können einen Antrag per Post oder E-Mail an die oben genannten Adressen sen-den.

    14.2 - Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten

    Sie haben das Recht, dass wir alle Sie betreffenden personenbezogenen Daten unverzüglich korrigieren, wenn sie unrichtig sind. Wenden Sie sich bitte hierzu an die oben genannten Adressen.

    14.3 - Recht auf Löschung

    Sie haben gemäß Art. 17 DSGVO das Recht, von uns die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Diese Bedingungen sehen insbesondere ein Recht auf Löschung vor, wenn die personenbezogenen Daten für die Zwecke, für die sie erhoben oder auf sonstige Weise verarbeitet wurden, nicht mehr notwendig sind sowie im Falle einer unrechtmäßigen Verarbeitung, eines Widerspruchs oder einer Verpflichtung zur Löschung nach dem Unionsrecht oder dem Recht des Mitgliedstaats, dem wir unterliegen. Informationen über den Zeitraum der Speicherung der Daten finden Sie im Abschnitt 9 dieser Datenschutzerklärung. Um Ihr Recht auf Löschung auszuüben, kontaktieren Sie bitte die oben genannten Adressen.

    14.4 - Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

    Sie haben gemäß Art. 18 DSGVO das Recht, die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten einzuschränken. Dieses Recht besteht insbesondere dann, wenn die Richtigkeit der personenbezogenen Daten zwischen dem Nutzer und uns bestritten wird, und zwar für den zur Überprüfung der Richtigkeit erforderlichen Zeitraum; für den Fall, dass der Nutzer bei einem bestehenden Recht auf Löschung anstelle der Löschung eine Einschränkung der Nutzung verlangt; ferner für den Fall, dass die Daten nicht mehr für die von uns verfolgten Zwecke benötigt werden, aber der Nutzer sie zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigt; und wenn die erfolgreiche Ausübung eines Widerspruchs zwischen uns und dem Nutzer noch bestritten wird. Um dieses Recht auszuüben, kontaktieren Sie bitte die oben genannten Adressen.

    14.5 - Recht auf Datenübertragbarkeit

    Sie haben gemäß Art. 20 DSGVO das Recht, die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinen-lesbaren Format zu erhalten. Um dieses Recht auszuüben, kontaktieren Sie bitte die oben genannten Adressen.

    14.6 - Widerspruchsrecht

    Sie haben gemäß Art. 21 DSGVO das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Sie betreffen-der personenbezogener Daten, die unter anderem aufgrund von Art. 6 Absatz 1 Satz (e) oder (f) erfolgt, Widerspruch einzulegen. Wir werden die personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeiten, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

    You also have the right to contact a competent supervisory authority in the event of complaints. You can find a list of the competent supervisory authorities at https://ec.europa.eu/justice/article-29/structure/data-protection-authorities/index_en.htm.

    14.7 - Sie haben auch das Recht, sich im Falle von Beschwerden an eine zuständige Aufsichtsbehörde zu wenden. Unter https://ec.europa.eu/justice/article-29/structure/data-protection-authorities/index_en.htm finden Sie eine Liste mit den zuständigen Aufsichtsbehörden.